Image Kunden
Image

Lesen Sie hier, wie mir Reviews zu mehr Spaß in der Arbeit verholfen haben, warum ein berufliches Netzwerk wichtig sein kann, warum sie die Investition in den Mitarbeiter für Kunden und Unternehmen auszahlt

Meine Zusammenarbeit mit InfraSoft

Ich wusste schon im zarten Alter von 14 Jahren, dass ich später einmal „etwas mit Computern“ machen möchte. Am naheliegendsten war daher ein Besuch der HTL für EDV und Organisation, mit dem Hintergedanken, dass ich dort lernen würde, wie man Spiele programmiert. Weit gefehlt. Aber immerhin habe ich etwas fürs Leben gelernt, in meinem ersten Job wurde ich nämlich als Programmier-Spezialist gehandelt.

Nach ein paar Jahren verschiedenster Programmier-Erfahrungen in diversen Betrieben und einer Oracle-Schulung zum Datenbank-Entwickler, hat man mich ins kalte Wasser der Java-Programmierung geschubst. Ich habe mich eingearbeitet, aus kleinen Java-Projekten wurden große. Und dann waren da plötzlich Reviews. Und ich musste mich mit der Philosophie des „Clean-Coding“ auseinandersetzen. Auch, wenn das anfangs nicht so optimal lief – ich dachte ja, ich wäre der Super-Programmierer – haben meine Bemühungen, nicht zu viele Reviews durchlaufen zu müssen, dazu beigetragen, dass mir Programmieren immer mehr Spaß machte.

Nur, mein Arbeitsplatz an sich, bereitete mir keine Freude mehr. Aber wie es der Zufall so will, traf ein Freund im privaten Umfeld eine InfraSoft-Recruiterin, sie plauderten und ihm wurde ein Job angeboten. Er allerdings, wollte keinen neue Arbeit, empfahl mich und so landete ich – nach den üblichen Vorstellungsgesprächen – bei InfraSoft.

Ich habe in meinem Arbeitsleben vor InfraSoft wirklich oft den Job gewechselt. Aber hier bin ich nun schon seit 4 Jahren durchgängig tätig und ausgesprochen zufrieden. Es herrscht ein sehr freundlicher Umgangston, die Hierarchie ist flach und die Geschäftsführung nimmt sehr viel Rücksicht auf persönliche Bedürfnisse. Eine ausgewogene Work-Life-Balance ist bei InfraSoft nicht nur ein Schlagwort.

Gibt es mal besondere Herausforderungen beim Kunden, steht InfraSoft hinter seinen Mitarbeitern und ist dabei immer bemüht, sämtliche Entscheidungen ausführlich zu kommunizieren. Zusätzlich hat man auch immer noch ein offenes Ohr für private Probleme.

Da ich ganz gerne „Software-Revolutionen“ vom Zaun stoße, lerne ich selbstverständlich immer dazu. Und auch hier werde ich von InfraSoft unterstützt, indem ich Zugang zu einer Lernplattform habe, was ja im Endeffekt dem Kunden ebenfalls zu Gute kommt.

Alles in Allem fühle ich mich bei InfraSoft sehr gut aufgehoben und hoffe auf weitere viele Jahre zusammen.

Kontakt

Sie haben Interesse daran, selber Erfolge mit InfraSoft zu erleben und sind auf der Suche nach dem geeigneten Umfeld? Auf unserer Website finden Sie aktuelle Ausschreibungen. Stöbern Sie ein bisschen – sollte nichts für Sie dabei sein, freuen wir uns auch über Ihre Initiativ-Bewerbung. In beiden Fällen senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

More information Ok Decline