In der Rolle als Netzwerk Engineer im Infrastrukturbetrieb planen, implementieren und verwalten Sie Systeme. Sie überwachen, analysieren Fehler und warten Infrastrukturen, erstellen Dokumentationen, führen Risiko-Bewertungen durch und leiten technische Projekte.

Projektbeteiligung wird eine weitere Facette Ihrer Tätigkeit sein, bei der Sie Ihre fachliche Expertise einbringen. Ihre Qualifikationen umfassen ein HTL/Matura und mindestens 7 Jahre Berufserfahrung, alternativ ein Hochschulabschluss (Bachelor/Master) und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung. Ihre Bereitschaft zur laufenden Weiterbildung, das Lesen von Fachpublikationen sowie die Pflege und der Ausbau persönlich-fachlicher Netzwerke sind für uns von besonderer Bedeutung.

 

thumbsup Was Sie von InfraSoft erwarten dürfen, erfahren Sie hier.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. Das HR-Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme mit einer Übersicht Ihrer Skills und Fähigkeiten!

(IT-KV Mindestgrundgehalt: €5.132 brutto/Monat mit Bereitschaft zur Überzahlung, Vollzeit, Gleitzeit, Dienstort: Wien)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.