Drucken
Image Kunden
Image

Dienstort: Wien Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Erarbeitung von Netz-, Service- und Solutions Konzepten, sowie die eigenständige Leitung  von• Projekten und Arbeitspaketen im Bereich Network Security
  • Übernahme der Betriebsagenden im Network Security Bereich mit Schwerpunkt Firewall und IPS, bei Bedarf auch außerhalb der Bürozeiten (Rufbereitschaft)
  • Optimierung der Performance und Verantwortung für die Stabilität der Security Systeme
  • Erstellen einer strukturierten Dokumentation der technischen und betrieblichen Themen rund um Ihr Aufgabengebiet und Wissensweitergabe an Kollegen
  • Intensive Zusammenarbeit mit Information Security und Security Response

Unsere Anforderungen:

  • EDV-orientierte Ausbildung an einer HTL oder Universität bzw. Fachhochschule (bzw. eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung)
  • Erfahrung im Voice und 5G Bereich und Know-How für die dafür relevanten Security Anforderungen
  • Erfahrung und ausgezeichnetes Wissen im Bereich der Netzwerk Technologien, IP Routing und IP Switching
  • Grundkenntnisse im Bereich Scripting und Programmierung
  • Expertenwissen im Bereich von Security Lösungen wie Firewalling, Intrusion Prevention und WebApplication (zB Checkpoint und Cisco)
  • Security Zertifizierungen (zB CCNA, CCNP, CISSP,...) wären von Vorteil, sind aber kein Muss
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot:

Es gelangt der Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik zur Anwendung. Das kollektivvertragliche Mindestentgelt für diese Position liegt bei € 4272. Die mögliche Höhe der Überzahlung bestimmt sich auf Basis der konkreten Qualifikation sowie der relevanten Erfahrung.